Steuern






Wenn Sie wie wir ein eigenes Geschäft im Bereich Direktvertrieb bzw. Network-Marketing gründen, dann brauchen Sie auch einen Gewerbeschein. Der Gewerbeschein ist die Bescheinigung über eine offizielle Anmeldung ihres Gewerbes bzw. Geschäftes. Für diese Anmeldung verlangt das Gewerbeamt eine geringe Bearbeitungsgebühr, die jedoch von Gemeinde zu Gemeinde und von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein kann.

Steuer sparen bei: Bewirtungen in der Gaststätte






Konntet ihr in den vergangenen sonnigen Tagen Interessierte von eurer Geschäftsmöglichkeit begeistern? Habt ihr diese vielleicht sogar im Restaurant oder Biergarten zu einem Getränk oder einem kleinen Imbiss eingeladen? Dann solltet ihr die angefallenen Ausgaben auf alle Fälle in eurer Buchhaltung berücksichtigen!