Der Adlerbogen auf dem Donnersberg

Der Adlerbogen auf dem Donnersberg, dem höchsten Berg der Pfalz.
Adlerbogen auf dem Donnersberg

Der Adlerbogen ist ein zu Ehren der Leistungen des Generalfeldmarschalls von Moltke (1800–1891) bei der Sicherung der Pfalzgrenzen im Deutsch-Französischen Krieg (1870/71) errichtetes Denkmal.

Dieses Denkmal befindet sich auf dem südlich von Dannenfels befindlichen Moltkefelsen, etwas unterhalb einer 544,9 m hohen Waldwegstelle.

Der Adlerbogen besteht aus einem von einem stählernen Adler gekrönten Stahlbogen.

Früher hatte die Dorfjugend den Adlerbogen für eine Mutprobe verwendet, indem die Buben dort drüber geklettert sind.

Mittlerweile wurde der Adlerbogen restauriert, der Bogen hat einen neuen Anstrich bekommen und der Adler wurde vergoldet.

AdlerbogenAdler auf dem Adlerbogen

Post to Twitter

Schreibe einen Kommentar