Eröffnung eines Aktienkontos in 8 einfachen Schritten

Voraussetzung: Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein und verfügen über ein eigenes Bankkonto. Minderjährige brauchen das Einverständnis des Erziehungsberechtigten.

  1. Rufen Sie die Website Ihres bevorzugten Online-Brokers auf. In unserem Beispiel wählen wir einen günstigen Broker in den Niederlanden: https://www.degiro.de/
  2. Klicken Sie auf den grünen Button „JA, ICH MÖCHTE KUNDE WERDEN“.
  3. Füllen Sie alle Felder aus und klicken Sie auf den blauen Button „JA, ICH MÖCHTE KUNDE WERDEN“.
  4. Füllen Sie wiederum alle Felder aus und klicken Sie auf den blauen Button „> WEITER“.
    Beim Benutzername können Sie einen eigenen Benutzernamen wählen. Mit diesem können Sie sich dann sicher einloggen. Bitte geben Sie mindestens 6 Zeichen ein. Sie können in Ihrem Benutzernamen keine Sonderzeichen verwenden, bei Ihrem Passwort schon.
  5. Sie erhalten eine eMail zur Überprüfen der eMail-Adresse. Die eMail enthält auch einen Link zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diesen Link anklicken und die AGB werden als PDF automatisch heruntergeladen.
  6. Zahlung: Ihre erste Einzahlung auf das Brokerkonto. Erst danach kann das Konto aktiviert werden. Die Höhe der Zahlung spielt dabei keine Rolle. Es kann zunächst auch eine kleine Summe eingezahlt werden. Zu beachten ist dabei, Einzahlungen und Auszahlungen können immer nur auf das gleiche Konto vorgenommen werden. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, auch wenn jemand Ihr Konto hacken sollte, kann er keine Auszahlungen auf ein fremdes Konto vornehmen.
  7. eMail
  8. Zustimmung

 

Post to Twitter

Schreibe einen Kommentar