Jesco von Puttkamer ist tot

Der deutsch-amerikanische Luftfahrtingenieur und Publizist starb am 27.12.2012 im Alter von 79 Jahren.
Der Wissenschaftler und Autor wurde am 22.9.1933 in Leipzig geboren.
Einer Einladung von Wernher von Braun folgend, war er nach einem Maschinenbaustudium an der Technischen Hochschule Aachen 1962 in die USA ausgewandert. Dort arbeitete er im Team von Wernher von Braun in Huntsville (Alabama) am Apollo-Mond-Programm mit. Später war er als Ingenieur und Planer an “Skylab”, dem Spaceshuttle und anderen Projekten beteiligt.
Quelle und mehr Infos: http://www.welt.de/wissenschaft/weltraum/article112273249/Raumfahrtpionier-Jesco-von-Puttkamer-ist-tot.html

Post to Twitter

Schreibe einen Kommentar