Was ist Network Marketing?

Network Marketing ist eine Tätigkeit auf selbständiger Basis, es kann als Kleingewerbe ausgeführt werden. Unser Steuerberater empfiehlt jedoch, es als GbR zu betreiben. Man ist sein eigener Chef, hat dadurch einige Vorteile, wie freie Zeiteinteilung, arbeiten vorwiegend von zu Hause aus, man kann mit seinem Partner zusammen arbeiten, muss sich allerdings auch jeden Tag wieder aufs Neue selber motivieren, etwas zu tun. Aber das ist bei einer normalen Selbständigkeit auch nicht anders.

Wenn man sich für Network Marketing entscheidet, sollte man sein Geschäft ernst nehmen und lernen, wie man es macht und vor allen Dingen durchhalten, auch wenn der Weg zum Erfolg eventuell mal steinig wird. Der einzige wirkliche Fehler, den man im Network Marketing machen kann, ist zu früh wieder aufzuhören. Darüber habe ich in meinem Blog auch schon an anderer Stelle geschrieben: Network Marketing für Faule

Ein Schnell-Reich-System?

Mit Network Marketing schnell reich zu werden, ist wohl eher nicht möglich. Es soll zwar Menschen geben, die sich innerhalb weniger Wochen einen fünf stelligen Monatsbonus erarbeitet haben, dies waren dann allerdings Leute, die bereits vorher bei einer anderen Network Marketing Firma tätig waren, die bereits gelernt hatten, wie das Geschäft funktioniert, wie man mit Menschen umgeht, wie man sie führt. In der Regel bringen sie noch eigene Linien mit aus der vorhergehenden Network Marketing Firma. Gründe hierfür sind meist, dass die alte Firma Konkurs ging oder dass man unzufrieden ist mit der Führungsspitze. Es kommen immer wieder neue Firmen auf den Markt, doch die meisten davon verschwinden innerhalb der ersten drei Jahre wieder. Die übriggeblieben Geschäftspartner können dann mit ihren Linien bei einer anderen Firma einsteigen und erreichen so ein schnelles Wachstum.

Ein Normal-Sterblicher, der vorher noch nie etwas mit Network Marketing zu tun hatte, der vielleicht auch zum ersten Mal selbständig ist, muss erst noch lernen, wie Network Marketing funktioniert, wie man mit Menschen umgeht, wie man sie führt. Dann hat er eine reelle Chance, sich eine gute Existenz bzw. eine gutes bis sehr gutes Zusatzeinkommen aufzubauen.

Die schnellsten Geschäftspartner schafften es innerhalb von fünf Jahren an die Spitze ihrer Organisation. Siehe hierzu http://bit.ly/10EAx30

Doch was ist ihre Alternative? 40 Jahre lang hart arbeiten und um dann von einer viel zu schmalen Rente zu leben? Geld von einer zukünftigen Rente, die weder zum Leben noch zum Sterben reicht?!

Was ist unser Ziel und das Ziel der meisten Menschen im Network Marketing?

  • Das tun zu können was Du willst, wann Du willst und mit wem Du willst
  • Ein stressfreies Leben. Stressfrei heißt, dass Du ein stabiles passives Einkommen beziehst, das kontinuierlich läuft.
  • Im Überfluss leben. Das heißt, dass Du für Dich und Deine Familie einen Lebensstil pflegen kannst, der Euch glücklich macht

Am Anfang sind es zwei Dinge:

  • Zeitliche Freiheit – Deinen Job und die Dinge loszuwerden, die Du nicht magst
  • Finanzielle Freiheit – Ein Einkommen, dass Dir ermöglichst so zu leben wie Du es willst
  • Ein schönes Zuhause
  • Urlaube
  • Leben (Essen, Trinken, Shoppen, etc…)
  • Zwei Autos (In meinem Fall das 2. Auto als Elektroauto)
  • …und alles was sonst noch so nötig ist

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Auf dieser Seite finden Sie unsere Kontaktdaten: Über uns.

Post to Twitter

Schreibe einen Kommentar