Archiv des Autors: Hexenweld

ADHS und Ernährung

ADHS und Ernährung ADHS gehört zu den am häufigsten diagnostizierten Störungen im Kindesalter und wird auch vermehrt bei Erwachsenen diagnostiziert. Seit über 30 Jahren werden die Zusammenhänge zwischen ADHS und der Ernährung kontrovers diskutiert. Bereits im Herbst 2007 meldet BBC News: Wissenschaftliche Langzeitstudien haben zu der Erkenntnis geführt, dass Drogen nicht die Antwort auf die Aufmerksamkeits-Defizit-/ Hyperaktvitätsstörung (ADHS) sein können. (Aus dem Buch AD(H)S und Ernährung: Mythen, Fakten, Zusammenhänge von Kristina Bergmann)  Zusammenhänge zwischen Ernährung und Verhalten Laut Volksmund hält Essen Leib und Seele zusammen. Da ist wohl was dran. Eine ausgewogene. an den jeweiligen Stoffwechsel angepasste Ernährung bildet die Grundlage für physisches und psychisches Wohlbefindens. Nährstoffe können Funktion und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wandermarathon 2019

Ziele setzen und erreichen. 2018 habe ich mir ein persönliches Ziel gesetzt und erreicht. Gewicht reduzieren. Von 69 kg auf 60 kg. Im Kopf war es fest verankert, zu meinem 60. Geburtstag, wiege ich nur noch 60 kg. Ziel erreicht. Mit personalisierter Ernährung und Bewegung. Ein geniales Ernährungskonzept, das nicht nur Pfunde purzeln lässt, sondern dabei auch die Leistungsfähigkeit verbessert. Ein Programm für jeden, auf jeden persönlich abgestimmt. Das Gewicht über Weihnachten gut gehalten, weiterhin in Bewegung und nun ein neues Ziel vorgenommen.  2019 Wandermarathon am Donnersberg am 04.05.2019. Angemeldet habe ich mich. Es gibt kein Zurück.  42 km, Bergauf und Bergab. Meine persönliche Herausforderung. Das schaffe ich. Nun beginnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vitamin D , das Sonnenvitamin

Nährstoffe wirken anders als allopathische Medizin, sie sind keine ‘Medikamente gegen Krankheiten’, wie sie manchmal vermarktet werden, sondern nötige Bestandteile der Stoffwechselprozesse im Körper. Können alle diese körperlichen Prozesse optimal ablaufen, entsteht Gesundheit aus dem Gesamtsystem all dieser vernetzten Prozesse, die voneinander abhängig sind und stark miteinander in Wechselwirkung stehen. Sind hingegen einige dieser Prozesse aufgrund von Nährstoffmängeln gestört, entstehen Krankheiten. Da alle diese Prozesse eng ineinander greifen, sind es immer mehrere Nährstoffe, die zusammenwirken. Auch Vitamin D ist keine Ausnahme: Vitamin D kann seine Rolle im Körper nur erfüllen, wenn auch die Versorgung mit anderen Nährstoffen gegeben ist, die stark in die Wirkung des Vitamin D eingreifen. Alle Wirkungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Volkskrankheit – Selenmangel

Ohne Selen geht es nicht! Tatsächlich ist dieses Spurenelement lebenswichtig, denn in seiner Funktion als Radikalfänger kommt ihm eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für den Zellstoffwechsel zu. Leider wird in der heutigen Zeit zuwenig Selen über die Nahrung aufgenommen, gerade mal 20µg. Der Bedarf liegt bei 100-200 µg. Zu den wichtigsten Aufgaben von Selen zählen: Schutz der Zellen vor schädlichen Umwelt-Einflüssen & Giftstoffen Stärkung der Abwehrkräfte Selen ist zentral für die Neutralisierung der sogenannten freien Radikale, die laut Experten zahlreiche Krankheiten begünstigen können. Freie Radikale entstehen zum Beispiel durch Stress, Nikotin oder UV-Strahlung. Als Antioxidans ist Selen in der Lage, diese freien Radikale unschädlich zu machen und somit einen wesentlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nahrungsergänzungsmittel | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Besuch im Krankenhaus

Hallo, auch Präventologinnen sind vor Unfällen nicht gefeit. Man kann sich gesund und ausgewogen ernähren, Vitamine und Mineralstoffe nutzen und doch gibt es an manchen Tagen eine höhere Gewalt, die den Tag anders plant als man selbst. Glatteis. Wie oft darüber getanzt und nichts passiert, jedoch am 06.02.2018 7.30 Uhr ist es dann schiefgelaufen. Glatt, die Füße kommen so schnell ins Rutschen, das man sich nur noch geschickt abfangen kann um nicht auf dem Allerwertesten zu landen. Gut abgefangen? Eben nicht! Der Aufprall war erschütternd und nicht so wie gewünscht. Jedenfalls merkte ich recht schnell, dass hier mit meinem Arm etwas nicht stimmt. Positiv dachte ich, die Finger kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prävention | 1 Kommentar

Feinstaubbelastungen in der Luft und deren Folgen für unsere Gesundheit

Eines haben wir alle gemeinsam – Atmen! Tag für Tag atmen Sie rund 20.000 Liter Luft. Doch sind Sie sich vielleicht nicht bewusst, dass Sie von Verunreinigungen umgeben sind, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. Sie und Ihre Familie verbringen die meiste Zeit in geschlossenen Räumen. Wussten Sie, dass die Luft in unseren Häusern bis zu fünf Mal mehr belastet sein kann als die Luft im Freien? Über 400.000 EU-Bürger pro Jahr sterben vorzeitig aufgrund schlechter Luftqualität. Millionen von Menschen leiden zudem an Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die durch verschmutzte Luft verursacht werden. Ländliche Gebiete bergen ebenfalls Gefahren aufgrund von Viren, chemischen Verunreinigungen und Pollen. Der Kontakt mit Allergenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Fettleber immer häufiger

Es gibt nicht nur eine Alkohol bedingte Fettleber sonder ebenso eine Mangel-Fettleber. Die Erkrankung tritt, bedingt durch den modernden Lebensstil und ungesunde Ernährungsgewohnheiten, immer häufiger auf. Hierbei sprechen wir von einer nicht alkoholisch bedingten Fettleber. Die Fettleber entsteht, wenn sich Fett in der Leber ablagert. Auf Dauer kann sich das verfette Organ entzünden, woraus sich wiederum eine Leberverhärtung -fachlich Leberzirrhose – und im Extremfall sogar Leberkrebs bilden kann. Nicht nur Menschen mit Übergewicht und Adipositas sind betroffen. Eine Fettleber kann durch Stoffwechselerkrankungen, Toxine, falsche Ernährung oder Medikamente verursacht werden. Da sich Symptome normalerweise erst in deutlich fortgeschrittenem Stadium zeigen – die Leberfunktion ist dann bereits eingeschränkt – bleibt eine Fettleber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ernährung im Einklang mit dem eigenen Körper

Übergewicht ist keine Frage der Ästhetik. Es ist eine Lebensfrage. Jedes Pfund zu viel verkürzt unsere Lebenserwartung, vermindert unsere Lebens- kraft. Gegen den ratenweisen Selbstmord mit Messer und Gabel hilft kein Hungern, jedoch Essen mit Verstand, Essen im Einklang mit den Genen. Es gibt kaum ein Gebiet, auf dem die Menschen so falsch, widersprüchlich und unzureichend informiert werden, wie auf dem Gebiet der Ernährung. Bei jedem fünften Todesfall im Jahr 2016 hat ungesunde Ernährung eine entscheidende Rolle gespielt. Das geht aus einer großen Studie hervor, die die britische Fachzeitschrift ‘The Lancet’ veröffentlichte. Sie erhob Daten aus dem vergangenen Jahr aus über 130 Ländern und Regionen und beschäftigte sich mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abnehmen | Hinterlasse einen Kommentar

5 vor 12. Zeit zu Handeln

Wer etwas an seinem Gesundheitszustand ändern will, muss etwas anders machen! Passen Sie gut auf Ihren Körper auf! Ihr Körper ist das Haus, in dem Sie leben. In der Analogie ist er genau wie das Haus, in dem Sie wohnen. Das mindeste, was Ihr Haus oder Ihre Wohnung braucht, ist regelmäßige Pflege, sonst kann das Dach undicht werden, die Wasserleitungen können verstopfen, Ameisen und Holzwürmer sich einnisten, und viele sonstige zunächst kleine Schäden können im Laufe der Zeit auftreten. Ähnlich verhält es sich auch mit Ihrem Körper. Alle Funktionen und alle Aktivitäten unseres Körpers bei Tag und Nacht, ob körperlich, seelisch oder geistig, hängen von unserer inneren und äußeren »Körperpflege« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vitalcheck durch einen Bioscan

Der Vitalcheck ist eine nichtinvasive Analyse für einen umfassenden Gesundheitcheck. Organe und Zellen des menschlichen Körpers senden elektromagnetische Wellen aus. Diese Wellen geben Auskunft über die aktuelle Funktion der Organe, wodurch der Grad der normalen (gesunden) von der abweichenden Funktion messbar wird.

Veröffentlicht unter Prävention | Hinterlasse einen Kommentar